BUNDjugend Thüringen - ...und jetzt noch die Erde retten!
TTIP

Wir haben es satt!

… und das wollen wir lautstark demonstrieren! Vom 16. – 18. Januar 2015 ist es wieder so weit! Wie in den letzten beiden Jahren wollen auch wir aus Thüringen uns bei der Wir-haben’s-satt-Demo in Berlin gegen Massentierhaltung, Gentechnik und Freihandelsabkommen und für eine nachhaltige Landwirtschaft starkmachen! Der Bundesverband der …

17. Januar 2015
Urban Gardening

Beweg!Gründe #3: Von der Stadt aufs Land und zurück, Landwirtschaft geht überall!

Ein Wochenendseminar zum Thema Landwirtschaft in Erfurt? Wieso trifft man sich denn in einer Großstadt, um sich über ein solch naturnahes Thema den Kopf zu zerbrechen? Dies dachten sich bestimmt viele Interessierte auf den ersten Blick. Doch diejenigen, die vom 15. bis zum 17. November den Weg in die Thüringer Landeshauptstadt auf sich nahmen, wurden …

Über uns

Wir in der BUNDjugend Thüringen sind ein bunter Haufen junger Menschen, d.h. Studierende, Schüler*innen & Freiwilligendienst- ler*innen, die engagiert Camps, Workshops und Straßenaktionen planen oder einfach auch mal enspannt vegan kochen. Du möchtest einen Postwachstums- workshop organisieren, mehr über das Freihandelsabkommen erfahren oder wissen, was ein clubmob ist? Dann schau mal bei uns vorbei, denn wir freuen uns immer über neue Gesichter!

nächste Treffen

Wir treffen uns einmal wöchentlich in Erfurt, Gera, Jena oder Weimar, momentan immer mittwochs um 18.30 Uhr im Grünen Haus Jena, Schillergäßchen 5, 1. OG.

(Achtung, am Mittwoch, dem 3.12. findet das Treffen um 19.30 Uhr in Weimar statt! Genauere Infos später oder per Mail.)

Bei Fragen wende dich doch einfach an: infoatbundjugend-thueringendotde

WELTbewusst

Hast du Lust auf eine Stadtführung der anderen Art? Wir gehen in deiner Stadt auf die Suche nach unseren täglichen Konsumgütern, ihrer Herstellung und möglichen Alternativen! Was eine Thüringer Bratwurst mit dem Regenwald zu tun hat und wie leicht sich im Alltag mit kleinen Dingen die Welt verändern lässt, kannst du auf unseren komsumkritischen Stadtführungen erfahren. Wär das etwas für dich, deine Freunde oder deine Klasse? Dann schreib uns einfach eine Mail!