BUNDjugend Thüringen - ...und jetzt noch die Erde retten!
Pflanzung Kälberfeld  19.10.2013

TTIP – Was steckt dahinter?

Zwischen der EU und den USA ist ein Freihandelsabkommen geplant, das Wirtschaftswachstum durch geringere Handelsschranken verspricht. Angeblich soll jeder Haushalt in der EU von jährlich 545€ mehr profitieren. „Beseitigung von Zöllen + Vereinheitlichung von Regulierungsstandards = mehr Wirtschaftskraft und Wohlstand für alle“ klingt nach einer …

SAM_3429

Wald (er)leben!

Wald erleben mal anders! Mit der BUNDjugend Thüringen lebst Du drei Tage in der werdenden Wildnis des Nationalparks Hainich, kannst Abenteuer erleben und neue Freunde gewinnen. Wir tauchen ein in die Natur und erfahren, wie man sich in ihr zu Hause fühlen kann. Unser Essen bereiten wir über offenem Feuer selbst zu, verbringen den Tag unter freiem Himmel, …

AntiAtom

Energiewende retten!

Die Energiewende ist in Gefahr! Die Regierung will den Zubau der Erneuerbaren Energien mit einem Ausbaudeckel und massiven Förderkürzungen ausbremsen. Dies ist Klientelpolitik für klimaschädliche Kohlekraftwerke und die angeschlagenen Energiekonzerne. Zudem droht damit eine neue Debatte um längere AKW-Laufzeiten. Doch noch hat all dies nicht …

Über uns

Wir in der BUNDjugend Thüringen sind ein bunter Haufen junger Menschen, d.h. Studierende, Schüler*innen & Freiwilligendienst- ler*innen, die engagiert Camps, Workshops und Straßenaktionen planen oder einfach auch mal enspannt vegan kochen. Du möchtest einen Postwachstums- workshop organisieren, mehr über das Freihandelsabkommen erfahren oder wissen, was ein clubmob ist? Dann schau mal bei uns vorbei, denn wir freuen uns immer über neue Gesichter!

nächste Treffen

Wir treffen uns einmal wöchentlich in Erfurt, Gera, Jena oder Weimar.

- Termine folgen -

WELTbewusst

Hast du Lust auf eine Stadtführung der anderen Art? Wir gehen in deiner Stadt auf die Suche nach unseren täglichen Konsumgütern, ihrer Herstellung und möglichen Alternativen! Was eine Thüringer Bratwurst mit dem Regenwald zu tun hat und wie leicht sich im Alltag mit kleinen Dingen die Welt verändern lässt, kannst du auf unseren komsumkritischen Stadtführungen erfahren. Wär das etwas für dich, deine Freunde oder deine Klasse? Dann schreib uns einfach eine Mail!